2

LKW-Beladung für die Ukraine

Für uns war es eine große Freude, dass wir nun wieder in die Ukraine reinfahren dürfen. Vielen Dank nochmal an die vielen Helfer und für die Gebete! Da der Ladung wieder sehr vielseitig war; Krankenbetten, Rollstühle, weiteres medizinisches Inventar, Möbel, Elektro-Geräte, Fahrräder, Schul-Inventar usw, haben wir schon eine gewisse Zeit gebraucht, um alles richtig zu verstauen.

Es ist an dieser Stelle wichtig zu erwähnen, dass viele dieser Fahrräder von Freiwilligen, oft Rentner, in Schuss gebracht werden, um sie dann weiterzugeben. Die Freude über so ein Fahrrad ist immer groß! Danke!

Dank der Freien-Christlichen-Bekenntnisschule Gummersbach (FCBG), die 20 Kreidetafeln und eine Interaktive Tafel an das Missionswerk, für wohltätige Zwecke, gespendet hat, konnte bereits ein Großteil dieser Tafeln nach Moldawien weggeschickt werden, wo viele schon in diesem Schuljahr benutzt werden. Die Restlichen Tafeln werden nun für zwei Schulen in der Ukraine aufgeteilt.

Unser Ziel ist es, über die Christen bzw. christliche Gemeinden vor Ort mit Krankenhäuser, Schulen, sozialen Einrichtungen und Menschen in Not in Kontakt zu kommen, um ihnen die humanitäre Hilfe zu überreichen. Dieses öffnet Türen für das Evangelium. Beten Sie jetzt schon mit uns für diese Menschen. Viel besser als einen kurzfristige Hilfe ist die Rettung der Seele dieser Menschen durch Jesus Christus. Das ist unser Ziel!

Kommentare (2)

  1. Antworten
    sikis izle
    schreibt:

    Hi mates, pleasant paragraph and nice arguments commented at this place, I am in fact enjoying by these. Jeanna Garrard Kylie

  2. Antworten
    sikis izle
    schreibt:

    I have recently started a blog, the info you provide on this website has helped me tremendously. Thanks for all of your time & work. Petronia Tibold Gunn

Hinterlasse eine Nachricht