Wir haben einen Gott der Gebete erhört!

Seit Beginn des Jahres 2018 waren wir als Missionsteam auf der Suche nach einer neuen Lagerhalle. Doch unser Herr – ist ja ein Gott der Gebete erhört. Durch die wunderbare Führung Gottes, bot uns das Missionswerk „Werner Heukelbach“ in Wiedenest, einen Lagerraum in ihren Räumlichkeiten an. Dieses nahmen wir mit

Continue reading

Hilfstransport im Februar

Am 22. Februar starteten wir die neue Saison. Viele Helfer kamen, um den Hilfstransport in die Ukraine zu beladen. Der 1. Hilfstransport im Jahr 2018 startete dann am 25.02. von Waldbröl in die Ukraine. Nach 25 Stunden Fahrt waren wir in Drohobytsch angekommen, wo sich der Zoll befindet. Am gleichen Tag schon

Continue reading

Weihnachtsaktion 2017

Ja, zweifellos – so ein Einsatz verändert uns alle. Es sind persönliche Besuche bei den ärmsten Menschen Europas, die uns nicht gleichgültig lassen bzw. nicht gleichgültig lassen sollten. Kennen Sie noch den Befehl Jesu aus Markus 6,37: „Gebt ihr ihnen zu essen! …“ Ja,  unser Gott möchte das wir über den

Continue reading

Eine Antwort auf die Not – 2. Transport

Als Antwort auf die Not (siehe „Die Not in den Krankenhäusern“) hatte unser Gott es ermöglicht, dass wir im Verlaufe von anderthalb Monaten zwei Hilfstransporte in die Ukraine bringen konnten. Bericht zum ersten Transport siehe unter „Eine Antwort auf die Not – 1. Transport“ Bei der zweiten Tour vom 29.10.-04.11.2017 sind wir

Continue reading

Eine Antwort auf die Not – 1. Transport

Als Antwort auf die Not (siehe Die Not in den Krankenhäusern) hatte unser Gott es ermöglicht, dass wir im Verlaufe von anderthalb Monaten zwei Hilfstransporte in die Ukraine bringen konnten. Der Hilfe-Transport vom 17.-23.09.2017 wurde in Zusammenarbeit mit dem Missionswerk Zisterne e.V. organisiert und durchgeführt. Das 1. Ziel war Drohobytsch, wo

Continue reading

Die Not in den Krankenhäusern

Die Kontraste  sind immer noch groß   Im September 2017 waren unsere Mitarbeiter, Abram Falk und Willi Dick, auf Besuch in der Ukraine. Es wurden vor allem Krankenhäuser, Altenheime und andere soziale Einrichtungen besucht.  In allen besuchten Einrichtungen  war und ist die Not sehr groß.  Der Mangel am medizinischen Inventar,

Continue reading

Jesus – der einzige Weg zum Himmel

„Jesus – der einzige Weg zum Himmel (zum Vater)“ – so lautete das Thema der Kinderwoche in dem Ort Tvarditsa, etwa 120 km südlich der Stadt Chișinău (Hauptstadt von Moldawien). Trotz vollem Einsatz bei der Vorbereitung und Durchführung der Kinderwoche, blicken wir nun auf eine schöne Zeit mit den Kindern

Continue reading

Gott segnete unsere Fahrt

Einsatz in Moldawien    Teil 1 Das tägliche Brot, August 2017 Es ist bereits einige Zeit her, seit dem wir aus Moldawien zurück sind und längst ist wieder der Alltag in unser Leben eingekehrt. Dennoch hat die Fahrt nach Moldawien eine Vielzahl schöner Erlebnisse und Erinnerungen hinterlassen. Um über den Einsatz

Continue reading

LKW Transport – Mai 2017

Im Mai hatten wir die Möglichkeit einen Transport mit Hilfsgütern in die Ukraine zu senden. Wir sind sehr froh und dankbar für so viele Helfer, die gerne mit angepackt haben, um den Transport vorzubereiten. Viele packten dann auch gerne beim Beladen des LKW mit an. Bei diesem Einsatz hatten sich

Continue reading

Wertvolle Arbeit in Fulda

Die Arbeit, die oft nicht zu sehen ist und dennoch die Basis für die humanitäre Transporte und Einsätze bildet, wird mit Hilfe von ehrenamtlichen Mitarbeitern und Freunden des Missionswerkes gemacht. Zum Großteil der Vorbereitung eines LKW-Transportes zählt auch, dass die Sachen deutschlandweit zusammengeholt werden müssen. Dabei werden oft viele Kilometer zurückgelegt. Wir staunen

Continue reading