Warum – „Das tägliche Brot“? … weiterlesen 

Neuste Berichte

  • Spendenaktion für Hilfsbedürftige

    vom 20.11. bis zum 27.11.2022 Kreative und leckere Sachen erwerben und armen Menschen helfen! Es ging bei der Spendenaktion nicht ums Handeln, sondern um Spenden zum guten Zweck. Der Erlös dieser Aktion ist dafür bestimmt, um notleidende Familien zu unterstützen – bei der Weihnachtsaktion, die im Dezember startet! Details zur

  • Lebensnotwendige Hilfe…

    Am 11.11.2022, gegen 23:45Uhr, konnte der Transport mit zwei LKW in Richtung Charkiw (Ukraine), gestartet werden. Wir sind sehr froh und unseren Spendern und Gott dankbar, dass wir die Möglichkeiten bekommen haben, viele Notstromaggregate mit dem Transport mitzuschicken. Viele Orte sind ohne Strom, daher sind diese Geräte lebensnotwendig. Auch die

  • Überwältigt von so vielen Helfern – lesen Sie mehr…

    Dank vieler Helfer, aber vor allem Dank Gottes Beistand, konnten am Samstag, den 05.11.2022, zwei LKW für die Ukraine beladen werden. Der Transport, welcher den 11.11.2022 losgeht, soll viele Orte in der Ukraine erreichen und bis nach Charkiw gehen. Die Ladung enthält dieses Mal viele Wertsachen, wie Möbel, warme Kleider,

  • Hilfe nach Dnepr, Kramatorsk…

    Am Samstag, den 01.10.2022, um 07:00 Uhr, startete der Hilfs-Transport, bestehend aus zwei LKW, in die Ukraine. Ziel ist es, bis nach Dnepr zu fahren, wo die Hilfe besonders gebraucht wird. Bitte beten Sie mit uns für einen sicheren Transport und Bewahrung der Fahrer. Die Lage bleibt sehr angespannt und

  • Ein kraftvoller Einsatz

    Am 28.09 und 29.09.2022 konnten zwei LKW beladen werden. Der Transport startete dann am 01.10. und ist aktuell schon in die Ukarine reingefahren, in Richtung Dnepr. Es wurden viele wertvolle Sachen, wie Möbel, medizinische Geräte, Rollstühle, Krankenbetten, aber auch Bibeln verladen – alles was aktuell dringend gebracht wird. Lebensmittel werden

  • Hilfe für Uman und Charkiw

    Am 04.09.2022, nach 13 Uhr, konnte der Transport nach Uman und Charkiw (Ukraine) gestartet werde. Ziel ist es die christliche Gemeinden, aber vor allem, ein Altenheim in Charkiw, mit Hilfsgütern und Lebensmitteln zu unterstützen. Ein Teil der Ladung soll in Uman abgeladen werden, wo dann Lebensmittel gekauft werden sollen.  Wir

  • Das Lager wird nicht leer

    Am 01. September 2022 konnte bis zum späten Abend, ein weiterer LKW beladen werden. Es wurde ganz gezielt für ein Altenheim in Charkiw geladen, wohin der Transport aktuell unterwegs ist. Das Heim wurde beim letzten Transport besucht und es wurde sofort die große Not erkannt und besprochen. In dem Altenheim